Die Situation

Filmanalyse spielt an der Schule in den letzten Jahren eine immer größere Rolle. Sie ist im Fach Deutsch für die gymnasiale Oberstufe verpflichtend vorgeschrieben. Auf diese Aufgabe sind viele Lehrerinnen und Lehrer nicht ausreichend vorbereitet.

Das Konzept

Der Niedersächsische Filmkanon bietet Filme an,

  • die als "Filmklassiker" filmgeschichtlich und filmästhetisch von großer Bedeutung sind.
  • für die auf einer DVD didaktisches Material zum Einsatz im Unterricht bereitgestellt wurde.
  • für die die Lizenz zur Vorführung an den Schulen in Niedersachsen erworben wurde.
  • die in den niedersächsischen Medienzentren ausgeliehen werden können.

Von 2008 bis 2012 erschien jedes Jahr eine Staffel von drei Filmen.

In den Jahren 2011 und 2012 erschienen drei bzw. vier Filme zu ausgewählten Themen als Sonderedition.

Filme und didaktisches Material des Kanons eignen sich zur Filmanalyse und Filminterpretation mit Schülerinnen und Schülern

  • der verschiedenen Schulformen.
  • aus unterschiedlichen Altersgruppen.
  • in unterschiedlichen Fächern.
  • auf flexiblen Anforderungsniveaus.

Die Staffeln