Neuanschaffungen 2014

Über unsere Neuanschaffungen im Medienverleih möchten wir Sie informieren.
Freuen Sie sich auf eine vielfältige Medienauswahl als DVD oder Online-Medium in den Bereichen: 

Biologie

Chemie

Ethik/Religion

Fremdsprachen

Geographie

Geschichte

Grundschule

Kunst

Physik

Politik

Wirtschaft

 

 

Biologie

Neuanschaffungen für den Fachbereich Biologie:

DVD: 4602712 Online: 5501245

Biodiversität

Biodiversität - das ist die Vielfalt des Lebens auf der Erde, von der genetischen Vielfalt über den Artenreichtum bis hin zur Vielfalt der Ökosysteme. Alle drei Bereiche stehen in enger Wechselwirkung zueinander. Die Biodiversität ist eine Lebensgrundlage für das menschliche Wohlergehen und ihre Erhaltung ist von besonderem Interesse. Sowohl die Bedeutung als auch die Gefährdung der Biodiversität stehen im Mittelpunkt dieser DVD.
Zielgruppe: Sek I+II (7-12)                              24 Minuten

DVD: 4602780 Online: 5501488

Die Nieren des Menschen

Die Nieren sind unser wichtigstes Ausscheidungsorgan. Mehrmals täglich filtern sie das Blut und bilden so den Urin. Auch bei der Regulation des Wasser- und Salzhaushaltes spielen sie eine wichtige Rolle. Auf der didaktischen DVD werden Lage und Bau sowie die lebenswichtige Filterfunktion der Nieren in Film, Animationen und Grafiken anschaulich dargelegt. Auch Erkrankungen und deren mögliche Folgen (Dialyse, Nierentransplantation) werden thematisiert.
Zielgruppe: Sek I (7-10)                                   11 Minuten

DVD: 4602781 Online: 5501489

Die Leber des Menschen

Die Leber ist das zentrale Organ des gesamten Stoffwechsels und die größte Drüse unseres Körpers. Die didaktische DVD stellt die wichtigsten Aufgaben der Leber vor (Entgiftung des Körpers, Speicherung von Stoffen, Produktion von Gallenflüssigkeit) und geht darüber hinaus auch auf Krankheiten dieses lebenswichtigen Organs ein. Neben einem Unterrichtsfilm bietet diese DVD auch zahlreiche Grafiken mit Info-Texten, eine Interaktion sowie verschiedene weitere Unterrichtsmaterialien.
Zielgruppe: Sek I (7-10)                                   10 Minuten

DVD: 4602828 Online: 5501641

Bakterien

Mikroorganismen sind unsere alltäglichen Begleiter. Sie haben mannigfaltige Auswirkungen auf unser Leben. Aber wir können sie mit bloßem Auge nicht beobachten. Die Produktion "Mikroorganismen: Bakterien" zeigt in anschaulichen Bildern und Animationen eine nicht geahnte Vielfalt der Bakterien. Eine Vielfalt, die sowohl in der Erscheinungsform und der Lebensweise als auch in der Bedeutung für den Menschen und die Natur prägend ist.
Zielgruppe: Sek I (7-10)                                   16 Minuten

DVD: 4611024 Online: 5511024

Viren

Was sind Viren? Wie groß sind sie? Wie kann ich mich schützen? Was mache ich, wenn ich erkrankt bin? Diesen Fragen stellt sich die FWU-Produktion. Bau und wichtige Eigenschaften der Viren, Krankheitserreger sowie von ihnen übertragene Krankheiten werden ebenso behandelt wie der Infektionszyklus der Viren. Darüber hinaus wird visualisiert, was bei einer Impfung im Körper passiert.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   22 Minuten

DVD: 4611078 Online: 5511078

Einzeller

Amöben, Pantoffeltierchen und Co. bewohnen eine Vielzahl von Kleinbiotopen. Ob in einem Wassertropfen oder einem Krümel Erde, sie sind ubiquitär vertreten, jedoch werden sie aufgrund ihrer geringen Größe nicht als allgegenwärtig wahrgenommen. In ihrer Gesamtheit werden alle nicht mit dem bloßen Auge wahrnehmbaren Organismen als Mikroorganismen bezeichnet. Einzeller zählen ebenso zu den Mikroorganismen. Die, wie der Name es schon verrät, nur aus einer Zelle bestehen. Trotz des Fehlens jeglicher Organe und ihres einfachen Baus besitzen Einzeller alle Fähigkeiten, die die Lebendigkeit eines Lebewesens ausmachen: Stoffwechsel, Wachstum, Fortpflanzung, Reizbarkeit und Bewegung.
Zielgruppe: Sek I (7-10)                                   30 Minuten

DVD: 4611080 Online: 5511080

Das Rind – Unser wichtigstes Nutztier

Das Hausrind ist unser wichtigstes Nutztier und auch eines unserer ältesten. Aber was genau hat es mit dem Tier auf sich, dem wir so viele Produkte aus unserem Alltag zu verdanken haben? Die FWU-Produktion stellt die Nahrungsaufnahme und die Verdauung der Pflanzenfresser vor und geht auf Anpassungen (z. B. Gebiss) und anatomische Besonderheiten ein. Darüber hinaus werden auch die Abstammung vom Auerochsen sowie Aspekte der Rinderhaltung gezeigt. Neben Film und Sequenzen stehen Arbeitsblätter (mit Lösungen), anschauliche Bilder und Grafiken sowie weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-7)                                     18 Minuten

DVD: 4611120 Online: 5511120

Die Lunge des Menschen

Einatmen und Ausatmen - ein Vorgang, der ständig und meist ganz unterbewusst abläuft. Doch wo geht die Luft hin und was kommt wieder heraus? Welche Vorgänge laufen bei der Atmung ab? Die Produktion erklärt neben dem Aufbau und der Funktion der Lunge auch, wie wir dieses Organ gesund erhalten können und warum wir manchmal langsam und manchmal schneller atmen. Neben Film und Sequenzen stehen Arbeitsblätter, eine 3D-Interaktion und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   20 Minuten

DVD: 4611023 Online: 5511023

Verdauung beim Menschen

Wenn wir Hunger haben, essen wir. Aber was passiert dann? Die FWU-Produktion veranschaulicht den Weg der Nahrung durch den Körper. Die verschiedenen Abschnitte des Verdauungskanals sowie darin ablaufende Prozesse werden betrachtet. Daran anknüpfend wird auf Verdauungsstörungen und Erkrankungen eingegangen. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   21 Minuten

DVD: 4671646 Online: 5561470

Aufbau des Waldes

Wälder sind mehr als eine Ansammlung von Bäumen. Der einzelne Baum ist mehr als nur eine wertvolle Holzquelle. Er bietet von der Wurzel bis zur Krone einer Vielzahl unterschiedlichster Lebewesen Platz. Je älter ein Baum ist, desto wertvoller wird er für viele Bewohner des Waldes. Und selbst im Tod steckt er noch voller Leben. Schaut man sich einen Wald genauer an, erkennt man, dass die Pflanzen unterschiedlich hoch wachsen. Wie in einem Haus bilden sie Stockwerke. In der oberen Etage finden wir nur die großen Bäume. Aus der Sicht eines Vogels sehen wir, wie die höchsten Exemplare des Waldes ein geschlossenes Kronendach bilden. Im Sommer wirken die Baumkronen wie große Sonnenschirme, die den Waldboden beschatten. Je nachdem, wie viel Sonnenlicht nach unten dringt, hat dies Auswirkungen auf die Pflanzenwelt im Wald.
Zielgruppe: P (3-4 )                                           23 Minuten

DVD: 46 72161 Online: 55 61638

Insekt und Wirbeltier

Tiere lassen sich nach bestimmten Merkmalen ordnen. In altersgerechter Weise vergleicht der Film die wirbellosen Insekten mit heimischen und uns vertrauten Wirbeltieren. Zunächst werden am Beispiel verschiedener Tierklassen die typischen Merkmale der Wirbeltiere herausgearbeitet. Anschließend zeigt der Film, welche Merkmale ein Insekt kennzeichnen. In einem weiteren Schritt werden wesentliche Unterschiede im Vergleich gezeigt, z. B. Skelett, Körpergliederung und Größe. Abschließend veranschaulichen eindrucksvolle Aufnahmen an verschiedenen Beispielen, wie sich Körperbau und Merkmale auf die Lebensweise der Tiere auswirken.
Zielgruppe: Sek I+II  (5-13 )                            16 Minuten

DVD: 4661303 Online: 5552990

Humangenetik

4 Filme rund um die Erbanlagen des Menschen:
   - Blutgruppen und Rhesusfaktor
   - Stammbaumanalyse
   - Verteilungsfehler in der Meiose
   - Zwillinge
Zielgruppe: Sek I (7-9 )                                    30 Minuten

DVD: 4671262 Online: 5561218

Geruch und Geschmack

5 Filme zu den chemischen Sinnen, die uns insbesondere bei der Nahrungsauswahl leiten und Vergiftungen des Körpers zu verhindern helfen.
   - Aufbau der Nase
   - Der Riechvorgang
   - Aufbau der Zunge
   - Der Schmeckvorgang
   - Verarbeitung von Geruch und Geschmack
Zielgruppe: Sek I (7-9)                                     35 Minuten

DVD: 4671264 Online: 5561220

Ökosystem See I

Enthalten sind 4 Filme über spezielle Strukturen und Wechselwirkungen im Ökosystem See, auch im Vergleich der Jahreszeiten:
   - Zonierung eines Sees
   - Der See im Wechsel der Jahreszeiten
   - Nahrungsbeziehungen im See
   - Belastungen und Gegenmaßnahmen
Zielgruppe: Sek I (7-9)                                     35 Minuten

DVD: 4671265 Online: 5561221

Ökosystem See II

5 Filme über spezielle Strukturen und Wechselwirkungen im Ökosystem See, insbesondere auch zu den Stoffkreisläufen von Kohlenstoff, Sauerstoff und Stickstoff:
   - Gliederung eines Sees
   - Der Oligotrophe See
   - Der Eutrophe See
   - Stoffkreisläufe im See
   - Verlandung eines Sees
Zielgruppe: Sek II (11-13)                               35 Minuten

DVD: 4669476 Online: 5560264

Haut

Enthalten sind 6 Modulfilme zum größten Organ des menschlichen Körpers, das vielerlei Aufgaben als Schutzhülle und Träger verschiedener Sinne erfüllt.
Modulfilme für die Klassen 5 + 6:
   - Aufbau der Haut
   - Aufgaben der Haut
   - Gefährdungen der Haut
Modulfilme für die Klassen 7 - 9:
   - Aufbau der Haut
   - Mechanische Sinne
   - Temperatursinn
Zielgruppe: Sek I (5-9)                                     40 Minuten

DVD: 4663756 Online: 5554975

Hormonsystem III

Enthalten sind 4 Filme über die Wirkungsweise von Hormonen mit Beispielen aus Tier- und Pflanzenreich:
   - Aufbau und Funktion von Hormonen
   - Molekulare Wirkungsweise
   - Steuerung der Hormonregelkreise bei Milchvieh
   - Pheromone; Phytohormone.
Zielgruppe: Sek I +II (11-13)                           32 Minuten

DVD: 4663757 Online: 5554976

Hormonsystem IV

4 Filme zeigen an praktischen Beispielen, wie Hormone den menschlichen Körper steuern:
   - Hierarchie des Hormonsystems
   - Stress; Schilddrüse und Energieumsatz
   - Menstruation und Schwangerschaft.
Zielgruppe: Sek I +II (11-13)                           32 Minuten

 

DVD: 4665515 Online: 5558017

Niere I

Enthalten sind 4 Filme zu den Grundlagen der Funktion der Nieren, zum Harnstoffhaushalt, zu Dialyse und Nierentransplantation.
   - Aufbau und Feinbau der Niere
   - Harnbildung
   - Dialyse
   - Nierentransplantation.
Zielgruppe: Sek I (7-10)                                   30 Minuten

DVD: 4665516 Online: 5558018

Niere II

Enthalten sind 4 Filme zu komplexen Abläufen bei Stoffwechsel und Stofftransport in der Niere. Themen: Aufbau und Feinbau der Niere;
   - Harnbildung durch aktive und passive Transportvorgänge an Membranen
   - Regulation des Wasser- und Salzhaushalts beim Menschen
   - Wasser- und Salzhaushalt verschiedener Tierarten.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                                              30 Minuten

 

 

Chemie

Neuanschaffungen für den Fachbereich Chemie:

DVD: 46 67478 Online: 55 58874

Ether, Ester & Fette

Enthalten sind 4 Modulfilme über Struktur, Eigenschaften und Nomenklatur dieser vielgestaltigen, sauerstoffhaltigen Verbindungen.
   - Ether  -  Kondensationsreaktion zweier Alkohole; 
   - Ester  -  Kondensationsreaktion von Alkohol und Säure;
   - Ester  -  organische und anorganische Säuren;
   - Fette  -  eine spezielle Esterfamilie.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              30 Minuten

DVD: 46 67479 Online: 55 58875

Polyether & Polyester

Enthalten sind 4 Modulfilme zur natürlichen Entstehung und synthetischen Produktion von Polyethern und Polyestern. Wesentliche Eigenschaften solcher Stoffe werden an Alltagsbeispielen ausführlich erläutert. 
   - Von der Kondensation zur Polykondensation, Ether und Ester; 
   - Polyether, z.B. Di- und Polysaccharide, Cellulose; 
   - Polyester PET, Aufbau und Eigenschaften; 
   - Natürliche und synthetische Polyester. z.B. Polycarbonate, Cellophan, DNA.
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              30 Minuten

DVD: 46 69479 Online: 55 60267

Kunststoffe

Enthalten sind 5 Modulfilme zu den drei wesentlichen Herstellungswegen von Kunststoffen:

Polymerisation, Polyaddition und Polykondensation. Außerdem werden die Baupläne und typischen Eigenschaften von Thermoplasten, Duroplasten und Elastomeren behandelt.
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              40 Minuten

DVD: 46 71273 Online: 55 61226

Amine, Amide, Polyamide

Enthalten sind 4 Filme über den Aufbau, die Benennung und die Eigenschaften von Aminen, Amiden, und Polyamiden:
   - Amine - Aufbau, Benennung, Einteilung
   - Amine - physikalische und chemische Eigenschaften
   - Amide - Aufbau und Eigenschaften
   - Polyamide.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              35 Minuten

DVD: 46 11084 Online: 55 11084

Kohlenstoff

Ohne das Element Kohlenstoff wäre kein Leben auf der Erde möglich. Wir finden es in der Atmosphäre, im Boden oder im Ozean, in der Grillkohle, im Bleistift und nicht zuletzt in jeder unserer Körperzellen. Die FWU-Produktion stellt die Besonderheiten des Kohlenstoffs vor und zeigt mithilfe von anschaulichen Animationen seinen atomaren Aufbau sowie seine Modifikationen (u. a. Graphit, Diamant und Fullerene) und Bindungseigenschaften. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter, zwei Interaktionen (davon eine 3D-Interaktion) und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              35 Minuten

DVD: 46 11083 Online: 55 11083

Wasser – Eine besondere Flüssigkeit

Wasser ist die Grundlage allen Lebens auf der Erde. Das gibt den Anreiz, die besonderen Eigenschaften von Wasser genauer zu untersuchen und zu verstehen. Dabei werden Erstarrungs- und Siedetemperatur, Oberflächenspannung und die Dichteanomalie des Wassers ebenso nähergebracht wie dessen Eigenschaften als Lösemittel. Zusätzlich stehen Arbeitsblätter, eine 3D-Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (7-10)                                   30 Minuten

 

 

Ethik / Religion

Neuanschaffungen für den Fachbereich Ethik/Religion:

DVD: 46 61584 Online: --

Delphin-Sommer

Je mehr sich die 16-j„hrige Nathalie gegen die strengen Regeln der Sekte "Kirche des Herrn" und damit auch gegen ihre Mutter und ihren Stiefvater stellt, desto mehr entwickelt sich ihr bislang wohlbehütetes Leben in einen wahren Albtraum. Als ihre Freundin Sibylle von ihrer fanatischen Mutter an der Flucht gehindert und in den Selbstmord getrieben wird, beschließt auch Nathalie, aus der Welt der Sekte auszubrechen. Bevor ihr dieses mit der Hilfe ihres Freundes und ihres leiblichen Vaters gelingt, muss sie aber noch schlimme Misshandlungen über sich ergehen lassen.
Zielgruppe: Sek I+II (8-10 )                             85 Minuten

DVD: 46 71638 Online: 55 61461

Sexting

Sexting? ist eine Kombination aus? Sex? und? Texting?, dem englischen Begriff für ?SMS-Schreiben?. Und Sexting ist in Deutschland angekommen? in einem Ausmaß, mit dem kaum einer gerechnet hat. Viele Jugendliche leiden unter dem Leichtsinn, mit dem sie ein intimes Foto versendet haben und dies dann ohne Kontrolle weiterverbreitet wurde. Ist ein derartiges Foto einmal im Netz, kann es nicht wieder zurückgenommen werden. Viele Opfer leiden unter heftigen Mobbingaktionen. Mit den daraus resultierenden psychologischen Schäden kämpfen viele ihr Leben lang, wenn sie denn überhaupt mit dieser Last leben können. Es gibt mittlerweile viele Jugendliche, wie die 15-jährige Amanda Todd, die aufgrund dessen Suizid begehen. Der Film zeigt die Folgen des Phänomens? Sexting? auf, die den Jugendlichen meist gar nicht bewusst sind. Er soll ihnen die Augen öffnen dafür, was passieren kann und welche kurz- und langfristigen Konsequenzen unüberlegtes Handeln auf diesem Gebiet haben kann.
Zielgruppe: Sek I (8-10)                                   19 Minuten

DVD: 46 72269 Online: 55 61661

Der Kleine Prinz

Ein Pilot begegnet nach einer Notlandung in der Sahara einem kleinen Jungen, der sich als Prinz herausstellt, der von einem anderen Planeten auf die Erde gekommen ist. Auf seinem winzigen Heimatstern, der nur hausgroß ist, hat er eine Rose zurückgelassen, deren Liebe er zu spät erkannt hat. Auf seiner Planeten-Reise trifft er viele seltsame Menschen wie den König, den Eitlen, den Geschäftsmann, den Laternenanzünder oder den Geografen. Auf der Erde trifft er einen Fuchs, der ihn bittet, gezähmt zu werden. Der Pilot wird für ihn zum Freund, der ihn jedoch nicht davon abhalten kann, wieder zu seinem Stern zurück zu kehren.
Die Verfilmung hält sich in Text und Bildsprache eng an die Vorlage von Antoine de Saint-Exupérys Meisterwerk "Der kleine Prinz". Gemeinsam mit dem kleinen Prinzen wird auf eine intergalaktische Reise gegangen.
Zielgruppe: P, Sek I (3-5 )                               62 Minuten

 

 

Fremdsprachen

Neuanschaffungen für den Fachbereich Fremdsprachen:

DVD: 46 69661 Online: 55 60331

Villa rustica (Latein)

Eine römische Villa hat im Grunde nichts mit dem zu tun, was wir heute unter einer Villa verstehen. Eine villa rustica war ein Landgut mit herrschaftlichen Gebäuden und großen Gärten und landwirtschaftlichen Flächen. Neben der Bestellung der Felder wurde darüber hinaus Viehzucht betrieben. Diese Arbeit wurde von Landarbeitern und Sklaven erledigt, die meist in Nebengebäuden außerhalb de Villenbereichs wohnten. Eine römische Villa war somit weit mehr als nur ein Gebäude, sie war fast schon ein kleines Dorf. Über Jahrhunderte hatte ein Netz römischer Landgüter die Kultur des Reiches nördlich der Alpen geprägt. Mit der Kultivierung des Bodens, dem Handel und Austausch von Gütern bildete die Villa Rustica eine Säule des Römischen Reiches. Der Film zeigt das Leben auf einer römischen Villa anhand der Villa Borg.
Zielgruppe: Sek I+II (5-13 )                             19 Minuten

DVD: 46 11059 Online: 55 11059

From the East Coast to the
Great Plains (de/en)

In einer Reise durch den Osten der USA werden die wichtigsten Städte, Großlandschaften und ihr Naturraumpotenzial vorgestellt. Stationen sind die Ostküste (New York), Washington (Hauptstadtfunktion), die Appalachen (Milchwirtschaft und Steinkohlentagebau), der Manufacturing Belt (Pittsburgh, Detroit), der Lake Michigan (Chicago), der Corn Belt, der Mississippi (St. Louis) und die Great Plains (Prärie, Wheat Belt, Dust Bowl).
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              27 Minuten

DVD: 46 11060 Online: 55 11060

From the Rocky Mountains to the
Pacific Ocean (de/en)

In einer Reise durch den Westen der USA werden die wichtigsten Städte, Großlandschaften und ihr Naturraumpotenzial vorgestellt. Stationen sind die Badlands in South Dakota, Mount Rushmore, die Rocky Mountains mit dem Yellowstone-Nationalpark, Salt Lake City und der Große Salzsee, der Grand Canyon, die Spielerstadt Las Vegas, das Death Valley sowie das Kalifornische Längstal mit Los Angeles, dem Silicon Valley und San Francisco.
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                            26 Minuten

DVD: 46 71646 Online: 55 61470

Structure of the Forest (de/en)

Wälder sind mehr als eine Ansammlung von Bäumen. Der einzelne Baum ist mehr als nur eine wertvolle Holzquelle. Er bietet von der Wurzel bis zur Krone einer Vielzahl unterschiedlichster Lebewesen Platz. Je älter ein Baum ist, desto wertvoller wird er für viele Bewohner des Waldes. Und selbst im Tod steckt er noch voller Leben. Schaut man sich einen Wald genauer an, erkennt man, dass die Pflanzen unterschiedlich hoch wachsen. Wie in einem Haus bilden sie Stockwerke. In der oberen Etage finden wir nur die großen Bäume. Aus der Sicht eines Vogels sehen wir, wie die höchsten Exemplare des Waldes ein geschlossenes Kronendach bilden. Im Sommer wirken die Baumkronen wie große Sonnenschirme, die den Waldboden beschatten. Je nachdem, wie viel Sonnenlicht nach unten dringt, hat dies Auswirkungen auf die Pflanzenwelt im Wald.
Zielgruppe: P, Sek. I (3-6)                               23 Minuten

DVD: 46 72317 Online: ---

The First World War I (de/en)

Der Erste Weltkrieg ist die? Urkatastrophe? des 20. Jahrhunderts ? der erste globale Krieg, der durch den Eintritt verbündeter Nationen und Kolonialtruppen von einem europäischen Konflikt zu einem Weltkrieg wird. Die moderne Kriegstechnologie ? Artillerie, Gas, Luft- und U-Bootkrieg ? fordert Opfer in bis dahin nicht gekanntem Ausmaß. Der Krieg an Westfront und Ostfront hat ein unterschiedliches Gesicht: Während er im Westen in einen Stellungskrieg mit grausamen Materialschlachten mündet, zeigt er sich im Osten als Bewegungskrieg mit verheerenden Folgen für die Bevölkerung in den Grenzgebieten. Tagebücher und Feldpostbriefe geben einen Einblick in das schwierige Leben an der Front und in der Heimat. Gerade in den multiethnischen Imperien zeigt sich die Entgrenzung der Gewalt durch Deportationen, Pogrome und Genozid. Der Erste Weltkrieg hinterlässt auch tiefe Spuren in Kunst und Literatur.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              130 Minuten

DVD: 46 73180 Online: ---

The First World War II (de/en)

Der Film befasst sich mit der Entstehung der bipolaren Welt und dem Kriegsende. Der Kriegseintritt der USA auf Seiten der Alliierten sowie die Oktoberrevolution in Russland verändern das weltpolitische Gleichgewicht entscheidend - mit weitreichenden Folgen bis heute. Das Kriegsende ist nicht nur durch die aussichtslose militärische Lage für das Deutsche Reich gekennzeichnet - auch die Situation an der Heimatfront spitzt sich zu. Alle Reserven sind aufgebraucht, die Menschen hungern und wollen nur noch Frieden. Die Novemberrevolution fegt die Monarchie hinfort - und die junge deutsche Republik sieht sich mit den Kriegsfolgen und der Frage nach der Kriegsschuld konfrontiert. Expertinnen und Experten erläutern die Lage an der Heimatfront und die Entwicklungen, die zu Waffenstillstand und Friedensverhandlungen führen, sowie die weltpolitische Dimension des Ersten Weltkrieges.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              120 Minuten

 

 

Geographie

Neuanschaffungen für den Fachbereich Geographie:

DVD: 46 02679 Online: 55 01208

Wetter

Kaum ein anderes Phänomen prägt unseren Alltag so stark wie das Wetter. Wie aber entstehen Wolken, Niederschlag und Wind? Wie bilden sich Hochdruck- und Tiefdruckgebiete? Wie kommt es zum Föhn? Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen Wetter und Klima? All diesen Fragen geht die DVD nach. Auch die Wetterbeobachtung, bestimmte Großwetterlagen und das Zeichnen, Lesen und Auswerten eines Klimadiagrammes werden behandelt.
Zielgruppe: Sek I+II (5-13)                              31 Minuten

DVD: 46 02754 Online: 55 01462

Landwirtschaft in Deutschland:
Agrarregionen und Anbau

Ein Großteil unserer Lebensmittel stammt aus Deutschland. Die DVD stellt typische Agrarlandschaften mit ihren Anbauprodukten vor und gibt einen Einblick in die Naturräume und das Leben der Landwirte. Schwerpunkte sind die Viehwirtschaft (Alpen, Nordseeküste), der Anbau von Obst und Gemüse (Bodensee), Tabak (Oberrheintal), Hopfen (Hallertau), Wein (Mosel), Getreide und Zuckerrüben (Magdeburger Börde) und die Fleischproduktion (Oldenburg). Im ROM-Teil der DVD stehen zur weiteren Vertiefung des Themas ausführliche Arbeitsblätter, eine Interaktion zur Landwirtschaft in Deutschland, didaktische Hinweise sowie ein umfassendes Angebot an ergänzenden Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   23 Minuten

DVD: 46 02759 Online: 55 01467

Die deutsche Ostseeküste

Die abwechslungsreichen Küsten der deutschen Ostsee sind von der Eiszeit geprägt und sie unterliegen einer ständigen Veränderung. Eine Reise von Flensburg bis Usedom führt zu den Besonderheiten dieses einzigartigen Naturraumes, erklärt die Entstehung der Küstenformen und beleuchtet die Bedeutung von Naturschutz, Fremdenverkehr, Wirtschaft und Verkehrsplanung. Im ROM-Teil der DVD stehen Arbeitsblätter, Karten, didaktische Hinweise sowie ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   25 Minuten

DVD: 46 02762 Online: 55 01470

Orientierung auf der Erde

"Orientierung" ist eine der Grundkompetenzen, die im Geographieunterricht vermittelt werden sollen. Aber was ist Orientierung? Wörtlich bedeutet es "den Osten suchen". Gemeint ist, sich in der Realität, aber auch auf Karten zurechtzufinden. Die DVD zeigt, wie die Orientierung im Nahraum, in einer Stadt, in Deutschland oder auf der Erde erfolgen kann, mit natürlichen Hilfsmitteln, Karten oder technischen Geräten wie Kompass oder GPS. Im ROM-Teil der DVD stehen Arbeitsblätter, Interaktionen, Karten, Grafiken, didaktische Hinweise sowie ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   31 Minuten

DVD: 46 02760 Online: 55 01468

Landwirtschaft in Italien –
Pizza, Pasta, Parmaschinken

Pizza, Pasta, Parmaschinken, Parmesan und mehr - anhand der Spezialitäten der italienischen Küche erläutert die DVD - beispielhaft für den Mittelmeerraum - die wesentlichen Aspekte der Landwirtschaft Italiens, das Zusammenwirken der Naturfaktoren Klima, Boden und Vegetation, die Kennzeichen und Strukturen der ländlichen Räume, regionale Disparitäten sowie ökonomische, soziale und ökologische Folgen der landwirtschaftlichen Nutzung. Im ROM-Teil der DVD stehen Arbeitsblätter, Karten, didaktische Hinweise sowie weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (6-10)                                   21 Minuten

DVD: 46 02761 Online: 55 01469

Industrie in Italien:
Reicher Norden - Armer Süden

Italien ist eine wichtige europäische Industrienation. Dabei konzentriert sich die Wirtschaftskraft im Norden des Landes, im Industriedreieck Mailand-Genua-Turin - dem "Triangolo Industriale". Dem gegenüber steht der wenig entwickelte Süden, der Mezzogiorno, der durch hohe Abwanderungs- und Arbeitslosenraten gekennzeichnet ist. Die DVD behandelt diesen Nord-Süd-Gegensatz, aber auch Fördermaßnahmen, Entwicklungschancen und -probleme. Im ROM-Teil der DVD stehen Arbeitsblätter, Karten, didaktische Hinweise sowie ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (6-10)                                   23 Minuten

DVD: 46 02786 Online: 55 01506

Kakao aus Ghana

Fast zehn Kilogramm Schokolade isst jeder bei uns pro Jahr. Doch wo kommt die Schokolade eigentlich her? Die FWU-Produktion verfolgt den langen Weg vom Anbau der Kakaobohnen in Ghana zur Herstellung in einer Schokoladenfabrik in Deutschland und nimmt dabei auch Bezug auf Aspekte der Globalisierung und des fairen Handels. Gezeigt werden der Anbau und die Ernte, der Handel und der Transport sowie die Verarbeitung. Im ROM-Teil stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine anschauliche Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   16 Minuten

DVD: 46 02787 Online: 55 01507

Zur Geschichte des Schwarzen Kontinents

Afrika gilt als die "Wiege der Menschheit". Und doch war die Geschichte des drittgrößten Kontinents über Jahrhunderte hinweg geprägt von Unterdrückung, Kolonialismus und Ausbeutung. Die Staaten Afrikas leiden bis heute unter ihrer Vergangenheit. Die FWU-Produktion stellt die Geschichte des Kontinents sowie deren Auswirkungen und Folgen vor und zeigt, wie die kolonialen Grenzziehungen bis heute nachwirken. Im ROM-Teil stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              29 Minuten

DVD: 46 02808 Online: 55 01621

Weltmeere - Wirtschaftsraum Ozean

Die Weltmeere werden von uns Menschen in vielfältiger Weise genutzt. Sie dienen uns als Nahrungs-, Energie- und Rohstoffreservoir, aber auch als Erholungs- und Verkehrsraum. Immer weiter wagen wir uns auf die Meere hinaus, um fossile Lagerstätten und neue Energieträger zu erschließen. Die Produktion stellt die vielfältigen Nutzungsformen vor und zeigt, welche Umweltrisiken diese mit sich bringen. Im Arbeitsmaterial stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              28 Minuten

DVD: 46 11059 Online: 55 11059

Von der Ostküste zu den Great Plains

In einer Reise durch den Osten der USA werden die wichtigsten Städte, Großlandschaften und ihr Naturraumpotenzial vorgestellt. Stationen sind die Ostküste (New York), Washington (Hauptstadtfunktion), die Appalachen (Milchwirtschaft und Steinkohlentagebau), der Manufacturing Belt (Pittsburgh, Detroit), der Lake Michigan (Chicago), der Corn Belt, der Mississippi (St. Louis) und die Great Plains (Prärie, Wheat Belt, Dust Bowl).
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              27 Minuten

DVD: 46 11060 Online: 55 11060

Von den Rocky Mountains zum Pazifik

In einer Reise durch den Westen der USA werden die wichtigsten Städte, Großlandschaften und ihr Naturraumpotenzial vorgestellt. Stationen sind die Badlands in South Dakota, Mount Rushmore, die Rocky Mountains mit dem Yellowstone-Nationalpark, Salt Lake City und der Große Salzsee, der Grand Canyon, die Spielerstadt Las Vegas, das Death Valley sowie das Kalifornische Längstal mit Los Angeles, dem Silicon Valley und San Francisco.
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                            26 Minuten

DVD: 46 11062 Online: 55 11062

Kreislauf der Gesteine

Alle Gesteine - ob im Erdinneren oder an der Erdoberfläche - sind unaufhörlich Veränderungen ausgesetzt und befinden sich in einem ständigen Kreislauf. Vorgestellt werden die drei großen Gruppen, in die Gesteine unterteilt werden können: Magmatische Gesteine (z. B. Granit, Basalt), Ablagerungs- oder Sedimentgesteine (z. B. Sandstein, Tonstein, Kohle, Kalkstein, Salz, Gips) und Umwandlungs- oder metamorphe Gesteine (z. B. Schiefer, Marmor, Gneis). Im Arbeitsmaterial stehen eine 3D-Interaktion, Arbeitsblätter und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   26 Minuten

DVD: 46 11063 Online: 55 11063

Der Passatkreislauf

Die Produktion erklärt, wie die Luftdruckunterschiede zwischen den Tiefdruckgebieten am Äquator und den Hochdruckgebieten an den Wendekreisen zustande kommen und wie sie durch die Passatzirkulation unter Einfluss der Corioliskraft ausgeglichen werden. Der ständige Luftmassenkreislauf, der sich jahreszeitlich verschiebt, bestimmt die Niederschlagsverteilung und das Auftreten von Regenzeiten und Trockenzeiten in den Tropen, wie am Beispiel von Afrika dargestellt wird. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (7-12)                              25 Minuten

DVD: 46 11065 Online: 55 11065

Recycling – Vom Müll zum Rohstoff

Wir produzieren täglich ungeheure Mengen an Müll. Beseitigt wird er zum einen durch Ablagerung auf Deponien oder in Müllverbrennungsanlagen. Doch immerhin knapp zwei Drittel des Abfalls werden heute in Deutschland und Österreich wiederverwertet. Damit sind wir europäische Spitzenreiter. Die FWU-Produktion zeigt, dass Müll für uns zu einem wichtigen Rohstoff geworden ist und stellt exemplarisch unterschiedliche Wege der Müllverwertung vor. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter, eine Interaktion und weitere

ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-8)                                     21 Minuten

DVD: 46 11068 Online: 55 11068

Tourismus am Mittelmeer

Das Mittelmeer ist ein beliebtes Reiseziel. Am Beispiel Mallorca wird gezeigt, warum es so viele Menschen jedes Jahr ans Mittelmeer zieht und welche Auswirkungen das hat. Sowohl die wirtschaftliche Bedeutung als auch die Folgen des Massentourismus für die Landschaft und die Menschen können am Beispiel von Mallorca idealtypisch dargestellt werden. Dem Massentourismus werden auch Alternativen in Form des Individualtourismus gegenübergestellt. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter und weitere ergänzende

Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-7)                                     21 Minuten

DVD: 46 11080 Online: 55 11080

Das Rind – Unser wichtigstes Nutztier

Das Hausrind ist unser wichtigstes Nutztier und auch eines unserer ältesten. Aber was genau hat es mit dem Tier auf sich, dem wir so viele Produkte aus unserem Alltag zu verdanken haben? Die FWU-Produktion stellt die Nahrungsaufnahme und die Verdauung der Pflanzenfresser vor und geht auf Anpassungen (z. B. Gebiss) und anatomische Besonderheiten ein. Darüber hinaus werden auch die Abstammung vom Auerochsen sowie Aspekte der Rinderhaltung gezeigt. Neben Film und Sequenzen stehen Arbeitsblätter (mit Lösungen), anschauliche Bilder und Grafiken sowie weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-7)                                     18 Minuten

DVD: 46 67481 Online: 55 58876

Die Erde – Planet im Sonnensystem

Die Filme erklären mithilfe von 3D-Computeranimationen den Aufbau des Sonnensystems und des Planeten Erde. Zum Einstieg gibt der erste Film einen groben Überblick über den schematischen Aufbau des gesamten Weltalls. Er vermittelt ebenso einen Eindruck der Größenverhältnisse der verschiedenen Himmelskörper im Sonnensystem. Die weiteren Filme beschäftigen sich mit der Gestalt, dem Aufbau und der Beschaffenheit des Planeten Erde, mit seinem Gradnetz und den Himmelsrichtungen, mit der Verteilung von Land- und Wassermassen, Tiefland und Gebirgen, etc.
Zielgruppe: Sek I (5-8)                                     35 Minuten

DVD: 46 69482 Online: 55 60270

Landschaftsformen

Enthalten sind 4 Modulfilme rund um die exogenen Umwelteinflüsse, die der Erdoberfläche sehr unterschiedliche Gestalt geben können.

   - Verwitterung, Erosion und Sedimentation
   - Talformen, Flüsse und Deltas
   - Küstenformen
   - Gebirgslandschaften und Gletscher
Zielgruppe: Sek I (7-9)                                     35 Minuten

DVD: 46 71274 Online: 55 61227

Landschaftszonen

Enthalten sind 4 Filme rund um die vielfältigen Landschaftszonen auf der Erde, deren Lage und Erscheinungsbild in den Klimazonen der Erde sehr unterschiedlich ausgeprägt sein können:
   - Das Modell von Troll und Paffen  -  was ist eine Landschaftszone?
   - Landschaftszonen in Kalter und Gemäßigter Zone
   - Landschaftszonen in Tropen und Subtropen
   - Der Mensch prägt Landschaften.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              35 Minuten

DVD: 46 71275 Online: 55 61228

Klima- und Vegetationszonen

4 Filme rund um das komplexe Klimageschehen, das unseren Planten und seine Vegetation langfristig beeinflusst. Die prinzipiellen Möglichkeiten der Klimamessung und die Analyse der Messdaten werden beschrieben. Enthalten sind die Filme:
   - Klimasystem der Erde
   - Klimaklassifikationen
   - Klimadiagramme
   - Vegetationszonen.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              35 Minuten

DVD: 46 71276 Online: 55 61229

Atmosphärische Prozesse

Enthalten sind 4 Filme rund um die dünne, aber sehr effektive, gasförmige Schutzhülle, ohne die kein Leben auf unserem Planeten Erde denkbar wäre:
   - Aufbau und Zusammensetzung der Atmosphäre
   - Strahlungshaushalt der Erde
   - Wasser und Luft in der Atmosphäre

   - Treibhauseffekt und Ozonschicht  -  anthropogener Einfluss.
Zielgruppe: Sek I (7-9)                                     35 Minuten

DVD: 46 71277 Online: 55 61233

Windsysteme

4 Filme rund um die globalen und regionalen Luftströmungen von "Hochdruck" zu "Tiefdruck". Gegeben wird ein Überblick über die weltweiten Windsysteme, die Wetter, Klima und Landschaften prägen. Enthalten sind die Filme:
   - Winde und die allgemeine Zirkulation der Erde
   - Tropische Winde  -  Passat, Monsun und El Nino-Phänomene
   - Der außertropische Westwindgürtel
   - Regionale Windsysteme.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              35 Minuten

DVD: 46 72172 Online: 55 61649

Die Oase

Der Film beschreibt die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Oasenbewohner unter dem Gesichtspunkt ihrer permanenten Abhängigkeit vom Wasser. Die Gliederung eines Oasengartens in Stockwerke schließt die Bedeutung der Dattelpalme mit ein. Neben dem traditionellen Bewässerungsfeldbau werden die modernen Techniken der Wüstenbewässerung vorgestellt. In diesem Zusammenhang werden auch die Auswirkungen menschlicher Eingriffe in den Naturhaushalt problematisiert und es wird vor den Folgen eines Raubbaus an den Grundwasservorräten gewarnt.
Zielgruppe: Sek I+II                                          17 Minuten

 

 

Geschichte

Neuanschaffungen für den Fachbereich Geschichte:

DVD: 46 02787 Online: 55 01507

Zur Geschichte des Schwarzen Kontinents

Afrika gilt als die "Wiege der Menschheit". Und doch war die Geschichte des drittgrößten Kontinents über Jahrhunderte hinweg geprägt von Unterdrückung, Kolonialismus und Ausbeutung. Die Staaten Afrikas leiden bis heute unter ihrer Vergangenheit. Die FWU-Produktion stellt die Geschichte des Kontinents sowie deren Auswirkungen und Folgen vor und zeigt, wie die kolonialen Grenzziehungen bis heute nachwirken. Im ROM-Teil stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              29 Minuten

DVD: 46 11044 Online: 55 11044

Hitlers Weg an die Macht

Am 30. Januar 1933 wird Hitler von Reichspräsident Paul von Hindenburg zum Reichskanzler ernannt. In der Folgezeit gelingt es ihm, in nur wenigen Monaten die bis dahin bestehende Demokratie der Weimarer Republik in eine totalitäre Diktatur unter seiner Führung umzubauen. Der Film gibt einen Überblick über die Hintergründe und Ereignisse dieser Zeit und zeigt, wie es zu der nationalsozialistischen Machtübertragung kam.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              27 Minuten

DVD: 46 11101 Online: 55 11101

Der Wiener Kongress

Europa hat sich unter der Herrschaft Napoleons und nach den langjährigen Koalitionskriegen völlig verändert. Nach dem Sieg über Napoleon müssen die europäischen Großmächte eine neue politische Ordnung begründen. Dazu treffen sie sich im Herbst 1814 in Wien zu einem Kongress. Zum 200. Jubiläum zeigt der Film anhand von Spielszenen die Geschichte hinter den Kulissen dieses bedeutenden politischen Ereignisses und seine Folgen.
Zielgruppe: Sek I (7-9)                                     18 Minuten

DVD: 46 69661 Online: 55 60331

Villa rustica

Eine römische Villa hat im Grunde nichts mit dem zu tun, was wir heute unter einer Villa verstehen. Eine villa rustica war ein Landgut mit herrschaftlichen Gebäuden und großen Gärten und landwirtschaftlichen Flächen. Neben der Bestellung der Felder wurde darüber hinaus Viehzucht betrieben. Diese Arbeit wurde von Landarbeitern und Sklaven erledigt, die meist in Nebengebäuden außerhalb de Villenbereichs wohnten. Eine römische Villa war somit weit mehr als nur ein Gebäude, sie war fast schon ein kleines Dorf. Über Jahrhunderte hatte ein Netz römischer Landgüter die Kultur des Reiches nördlich der Alpen geprägt. Mit der Kultivierung des Bodens, dem Handel und Austausch von Gütern bildete die Villa Rustica eine Säule des Römischen Reiches. Der Film zeigt das Leben auf einer römischen Villa anhand der Villa Borg.
Zielgruppe: Sek I+II (5-13 )                             19 Minuten

DVD: 46 72169 Online: 55 61646

Aus dem Wirtschaftsleben der Germanen

In dem archäologischen Versuchszentrum Lejre in Dänemark rekonstruieren Wissenschaftler anhand von Grabungsfunden den Alltag und das Wirtschaftsleben der Germanen in der Zeit um Christi Geburt. Eine Studentengruppe lebt eine Zeit lang unter den Bedingungen, wie die Menschen jener Epoche; Häuser, Gerät, Handwerkszeug und die Kleidung sind nachgebildet. So ergibt sich ein anschauliches Bild vom Leben der Germanen; sie waren Ackerbauern und Viehzüchter, aber auch schon geschickte Handwerker: Ein Töpfer zeigt seine Kunst, von der Formung eines Tonkruges bis zum Brennvorgang. (Deutschland 1974).
Zielgruppe: P, Sek I+II (4-13)                          15 Minuten

DVD: 46 72166 Online: 55 61643

Zur Gesellschaft im Deutschen Kaiserreich

Das deutsche Kaiserreich nach 1871 spiegelt den Übergang von den traditionellen wirtschaftlichen und sozialen Strukturen zur modernen industriellen Gesellschaft wider. Armee, Verwaltung und Politik sind noch überwiegend in den Händen von Kaiser und Adel, während die Wirtschaft zunehmend durch das Bürgertum bestimmt wird. Die dokumentarischen und bewegten Bilder aus der Zeit um die Jahrhundertwende machen diesen Unterrichtsfilm selbst zu einer Quelle, zu einer historischen Rarität. (Deutschland 1983).
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              17 Minuten

DVD: 46 72167 Online: 55 61644

Arbeitsleben im Kaiserreich

Dokumentarisches Filmmaterial aus jener Zeit veranschaulicht die Lebensbedingungen der Arbeiter um die Jahrhundertwende: gesundheitsgefährdende Arbeitsbedingungen, elende Wohnverhältnisse, Hunger, hohe Kindersterblichkeit, aber auch Arbeitslosigkeit und Vereinsamung. Die Hoffnung der meisten Menschen, durch Landflucht (Trickkarte) ihr Glück in den Großstädten zu machen, erfüllte sich nicht. Der Film beschreibt aber auch, wie sich die Lage der Arbeiter allmählich etwas bessert und wie sie ihre geringe Freizeit nutzen. (Deutschland 1983).
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              17 Minuten

DVD: 46 72168 Online: 55 61645

Alltag in einem germanischen Gehöft

Wie leben Menschen von heute unter den Bedingungen der Germanen in der Zeit um Christi Geburt? Im Versuchszentrum Lejre in Dänemark haben Wissenschaftler, Studentinnen und Studenten den Alltag unserer Vorfahren rekonstruiert. Der Film verwendet ausschließlich Realszenen; er zeigt den Bau und die Raumaufteilung eines Langhauses, schildert den Tagesablauf einer germanischen Großfamilie und beschreibt die arbeitsteiligen Tätigkeiten der einzelnen Familienmitglieder innerhalb und außerhalb des Hauses vom Aufstehen bis zur Nachtruhe. (Deutschland 1974).
Zielgruppe: P, Sek I (4-10)                              15 Minuten

DVD: 46 72317 Online: ---

Erster Weltkrieg I

Der Erste Weltkrieg ist die? Urkatastrophe? des 20. Jahrhunderts ? der erste globale Krieg, der durch den Eintritt verbündeter Nationen und Kolonialtruppen von einem europäischen Konflikt zu einem Weltkrieg wird. Die moderne Kriegstechnologie ? Artillerie, Gas, Luft- und U-Bootkrieg ? fordert Opfer in bis dahin nicht gekanntem Ausmaß. Der Krieg an Westfront und Ostfront hat ein unterschiedliches Gesicht: Während er im Westen in einen Stellungskrieg mit grausamen Materialschlachten mündet, zeigt er sich im Osten als Bewegungskrieg mit verheerenden Folgen für die Bevölkerung in den Grenzgebieten. Tagebücher und Feldpostbriefe geben einen Einblick in das schwierige Leben an der Front und in der Heimat. Gerade in den multiethnischen Imperien zeigt sich die Entgrenzung der Gewalt durch Deportationen, Pogrome und Genozid. Der Erste Weltkrieg hinterlässt auch tiefe Spuren in Kunst und Literatur.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              130 Minuten

DVD: 46 73180 Online: ---

Erster Weltkrieg II

Der Film befasst sich mit der Entstehung der bipolaren Welt und dem Kriegsende. Der Kriegseintritt der USA auf Seiten der Alliierten sowie die Oktoberrevolution in Russland verändern das weltpolitische Gleichgewicht entscheidend - mit weitreichenden Folgen bis heute. Das Kriegsende ist nicht nur durch die aussichtslose militärische Lage für das Deutsche Reich gekennzeichnet - auch die Situation an der Heimatfront spitzt sich zu. Alle Reserven sind aufgebraucht, die Menschen hungern und wollen nur noch Frieden. Die Novemberrevolution fegt die Monarchie hinfort - und die junge deutsche Republik sieht sich mit den Kriegsfolgen und der Frage nach der Kriegsschuld konfrontiert. Expertinnen und Experten erläutern die Lage an der Heimatfront und die Entwicklungen, die zu Waffenstillstand und Friedensverhandlungen führen, sowie die weltpolitische Dimension des Ersten Weltkrieges.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              120 Minuten

DVD: 46 70190 Online: 55 60683

Die neue Burg

Der Film veranschaulicht mittelalterliches Leben, Denken und Handeln aus der Perspektive der Bauern, des niederen Adels und des Hochadels und lässt so ein lebendiges Gemälde der mittelalterlichen Gesellschaft entstehen.  
Zusatzmaterial: Bonusfilm „Burgbau“ (9 Minuten); Begriffslexikon; Kreativ-Box (Bilder, Animation, Grafiken); Infothek, interaktive Grafik, interaktive Arbeitsblätter; interaktive Wissenstests.
Zielgruppe: Sek I (6-9)                                     29 Minuten

 

 

Grundschule

Neuanschaffungen für den Fachbereich Grundschule:

DVD: 46 71646 Online: 55 61470

Aufbau des Waldes

Wälder sind mehr als eine Ansammlung von Bäumen. Der einzelne Baum ist mehr als nur eine wertvolle Holzquelle. Er bietet von der Wurzel bis zur Krone einer Vielzahl unterschiedlichster Lebewesen Platz. Je älter ein Baum ist, desto wertvoller wird er für viele Bewohner des Waldes. Und selbst im Tod steckt er noch voller Leben. Schaut man sich einen Wald genauer an, erkennt man, dass die Pflanzen unterschiedlich hoch wachsen. Wie in einem Haus bilden sie Stockwerke. In der oberen Etage finden wir nur die großen Bäume. Aus der Sicht eines Vogels sehen wir, wie die höchsten Exemplare des Waldes ein geschlossenes Kronendach bilden. Im Sommer wirken die Baumkronen wie große Sonnenschirme, die den Waldboden beschatten. Je nachdem, wie viel Sonnenlicht nach unten dringt, hat dies Auswirkungen auf die Pflanzenwelt im Wald.
Zielgruppe: P, Sek. I (3-6)                               23 Minuten

DVD: 46 02719 Online: 55 01254

Kreislauf eines Industrieprodukts:
Die Plastikflasche

Viele Produkte, die wir täglich nutzen, sind industriell hergestellt - zum Beispiel die Plastikflasche. Der neu produzierte Film begibt sich auf eine Entdeckungstour, bei der die Kinder den Weg einer Plastikflasche von der Bohrinsel bis zum Supermarkt nachverfolgen können. Sie begreifen, welche Produktionsprozesse nötig sind und lernen Rohstoff sowie Zwischen- und Endprodukt kennen. Der Film erörtert zudem Vor- und Nachteile von Plastik und vergleicht das Mehr- und Einwegpfandsystem. Die DVD fordert die Kinder auf, ihr Konsumverhalten kritisch zu reflektieren und Kaufentscheidungen bewusster zu treffen. Die Arbeitsmaterialien liefern Anregungen für einen kompetenzorientierten Unterricht.
Zielgruppe: P, Sek I (3-4)                                14 Minuten

DVD: 46 60890 Online: 55 50740

Unser Körper

7 Filme rund um alle wesentlichen Organe und Organsysteme unseres Körpers. Themen: 
   - Haut - der große Schutzmantel; 
   - Muskulatur - was Euch stark macht; 
   - Skelett - damit der ganze Körper sich bewegen kann; 
   - Atmung - nie außer Puste; 
   - Blutkreislauf - Pumpe, Leitungen und der spezielle Saft; 
   - Nervensystem - damit man Lehrer aushalten kann; 
   - Verdauungsapparat - Appetit, Nährstoffe.
Zielgruppe: P                                                      25 Minuten

DVD: 46 72269 Online: 55 61661

Der Kleine Prinz

Ein Pilot begegnet nach einer Notlandung in der Sahara einem kleinen Jungen, der sich als Prinz herausstellt, der von einem anderen Planeten auf die Erde gekommen ist. Auf seinem winzigen Heimatstern, der nur hausgroß ist, hat er eine Rose zurückgelassen, deren Liebe er zu spät erkannt hat. Auf seiner Planeten-Reise trifft er viele seltsame Menschen wie den König, den Eitlen, den Geschäftsmann, den Laternenanzünder oder den Geografen. Auf der Erde trifft er einen Fuchs, der ihn bittet, gezähmt zu werden. Der Pilot wird für ihn zum Freund, der ihn jedoch nicht davon abhalten kann, wieder zu seinem Stern zurück zu kehren.
Die Verfilmung hält sich in Text und Bildsprache eng an die Vorlage von Antoine de Saint-Exupérys Meisterwerk "Der kleine Prinz". Gemeinsam mit dem kleinen Prinzen wird auf eine intergalaktische Reise gegangen.
Zielgruppe: P, Sek I (3-5 )                               62 Minuten

 

 

Kunst

Neuanschaffungen für den Fachbereich Kunst:

DVD: 46 71649 Online: 55 61473

Bildanalyse - Grundlagen

Die Bildanalyse ist eine bewährte Methode, um den Geheimnissen von Kunstwerken auf den Grund zu gehen.
Nehmen wir zum Beispiel ein Porträt von einem Kind. Da wären unzählige Möglichkeiten, dieses Kind darzustellen, doch der Maler stellte es genau so und nicht anders dar. Wieso? Was wollte er damit ausdrücken? Und welche Malertricks wandte er dabei an?
Es lohnt sich also, das Bild eingehend zu untersuchen, um die Botschaft dieses Werkes zu enträtseln, schließlich hat es den Künstler viel Zeit und Anstrengung gekostet. Wer sich intensiv mit einem Kunstwerk beschäftigt, erfährt aber nicht nur mehr über die technischen Kniffe der Künstler. Man begibt sich dabei auch auf eine Reise in vergangene Zeiten, vergessene Bräuche, Gewohnheiten. Ein Eintauchen in den Alltag unserer Vorfahren, in ihre Wünsche und Träume.
Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte etc.) ist der Film sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.
Zielgruppe: Sek I+II                                          30 Minuten

 

 

Physik

Neuanschaffungen für den Fachbereich Physik:

DVD: 46 11083 Online: 55 11083

Wasser – Eine besondere Flüssigkeit

Wasser ist die Grundlage allen Lebens auf der Erde. Das gibt den Anreiz, die besonderen Eigenschaften von Wasser genauer zu untersuchen und zu verstehen. Dabei werden Erstarrungs- und Siedetemperatur, Oberflächenspannung und die Dichteanomalie des Wassers ebenso nähergebracht wie dessen Eigenschaften als Lösemittel. Zusätzlich stehen Arbeitsblätter, eine 3D-Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I 87-109                                 30 Minuten

DVD: 46 61429 Online: 55 4636

Energie

6 Filme zur intensiven Beleuchtung und Diskussion des "Energie"-Begriffs (3 Titel in jeweils 2 Filmfassungen/Schwierigkeitsgraden für die Klassen 5 + 6 und 7-9).
   - Energie - Formen und Speicherung; 
   - Energieübertragung; 
   - Energieumsetzung und Energieentwertung.
Zielgruppe: Sek I                                               25 Minuten

 

DVD: 46 71272 Online: 55 61225

Optik II

Enthalten sind 6 Filme über die Ausbreitung und Brechung von Lichtstrahlen in verschiedenen Medien. Die speziellen Eigenschaften von Linsen und Spiegeln werden erklärt und einige technische Anwendungen vorgestellt. Zu guter Letzt wird Bezug genommen auf die überragende Sehfähigkeit des menschlichen Auges.
Zielgruppe: Sek I (7-9)                                     35 Minuten

 

 

Politik

Neuanschaffungen für den Fachbereich Politik:

DVD: 46 69607 Online: 55 60287

Wo kommt unsere Kleidung her?

Gezeigt wird die filmische Reise eines T-Shirts. Es wurde für 4,95 Euro gekauft und von einem Jugendlichen getragen. Die Filmgeschichte zeichnet den Weg des T-Shirts nach: vom Wühltisch eines Kaufhauses in Süddeutschland über Autobahnen und Seehäfen, von einem Hamburger Zentrallager nach Polen, wo ein Etikett eingenäht wurde. Vom Rotterdamer Hafen nach China, Indien und Bangladesch, wo die Baumwolle durch verschiedene Hände ging, zu Stoff verarbeitet und zum T-Shirt genäht wurde. Der Ursprung der Reise liegt in Westafrika, wo die Baumwolle angebaut, geerntet und gehandelt wurde. Am Beispiel des neunjährigen Kayin aus Benin und der jungen Näherin Farjana aus Bangladesch wird von Kinderarbeit und katastrophalen Arbeits- und Sicherheitsbedingungen in Fabriken erzählt. Berichtet wird von einer Kindergeneration, die ihre Familien ernähren muss, anstatt zur Schule zu gehen.
Zielgruppe: Sek I+II (8-13)                              15 Minuten

DVD: 46 02787 Online: 55 01507

Zur Geschichte des Schwarzen Kontinents

Afrika gilt als die "Wiege der Menschheit". Und doch war die Geschichte des drittgrößten Kontinents über Jahrhunderte hinweg geprägt von Unterdrückung, Kolonialismus und Ausbeutung. Die Staaten Afrikas leiden bis heute unter ihrer Vergangenheit. Die FWU-Produktion stellt die Geschichte des Kontinents sowie deren Auswirkungen und Folgen vor und zeigt, wie die kolonialen Grenzziehungen bis heute nachwirken. Im ROM-Teil stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (7-13)                              29 Minuten

DVD: 46 02786 Online: 55 01506

Kakao aus Ghana

Fast zehn Kilogramm Schokolade isst jeder bei uns pro Jahr. Doch wo kommt die Schokolade eigentlich her? Die FWU-Produktion verfolgt den langen Weg vom Anbau der Kakaobohnen in Ghana zur Herstellung in einer Schokoladenfabrik in Deutschland und nimmt dabei auch Bezug auf Aspekte der Globalisierung und des fairen Handels. Gezeigt werden der Anbau und die Ernte, der Handel und der Transport sowie die Verarbeitung. Im ROM-Teil stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine anschauliche Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I (5-10)                                   16 Minuten

DVD: 46 71638 Online: 55 61461

Sexting

Sexting? ist eine Kombination aus? Sex? und? Texting?, dem englischen Begriff für ?SMS-Schreiben?. Und Sexting ist in Deutschland angekommen? in einem Ausmaß, mit dem kaum einer gerechnet hat. Viele Jugendliche leiden unter dem Leichtsinn, mit dem sie ein intimes Foto versendet haben und dies dann ohne Kontrolle weiterverbreitet wurde. Ist ein derartiges Foto einmal im Netz, kann es nicht wieder zurückgenommen werden. Viele Opfer leiden unter heftigen Mobbingaktionen. Mit den daraus resultierenden psychologischen Schäden kämpfen viele ihr Leben lang, wenn sie denn überhaupt mit dieser Last leben können. Es gibt mittlerweile viele Jugendliche, wie die 15-jährige Amanda Todd, die aufgrund dessen Suizid begehen. Der Film zeigt die Folgen des Phänomens? Sexting? auf, die den Jugendlichen meist gar nicht bewusst sind. Er soll ihnen die Augen öffnen dafür, was passieren kann und welche kurz- und langfristigen Konsequenzen unüberlegtes Handeln auf diesem Gebiet haben kann.
Zielgruppe: Sek I (8-10)                                   19 Minuten

 

 

Wirtschaft

Neuanschaffungen für den Fachbereich Wirtschaft:

DVD: 46 02808 Online: 55 01621

Weltmeere - Wirtschaftsraum Ozean

Die Weltmeere werden von uns Menschen in vielfältiger Weise genutzt. Sie dienen uns als Nahrungs-, Energie- und Rohstoffreservoir, aber auch als Erholungs- und Verkehrsraum. Immer weiter wagen wir uns auf die Meere hinaus, um fossile Lagerstätten und neue Energieträger zu erschließen. Die Produktion stellt die vielfältigen Nutzungsformen vor und zeigt, welche Umweltrisiken diese mit sich bringen. Im Arbeitsmaterial stehen zusätzlich Arbeitsblätter, eine Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              28 Minuten

DVD: 46 71474

Private Haushalte im Wirtschaftskreislauf I

2 Filme erklären viele Begriffe und Zusammenhänge rund um den privaten Haushalt,

 der in vielerlei Hinsicht am komplexen Wirtschaftskreislauf teilnimmt. Dabei schlagen immer "zwei Herzen" in Jedermanns Brust: Als Verbraucher möchte man zu möglichst günstigen Preisen einkaufen. Als Arbeitnehmer möchte man mit seiner Arbeit möglichst viel verdienen. Enthalten sind folgende Filme:
   - Private Haushalte als Verbraucher
   - Private Haushalte als Unternehmer.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              20 Minuten

DVD: 46 71475 Online: 55 61344

Private Haushalte im Wirtschaftskreislauf II

3 Filme erklären weitere Begriffe und Zusammenhänge rund um den privaten Haushalt.

 Die Vielschichtigkeit seiner Funktionen bewirkt, dass ein Haushalt mal auf Seiten der Zahler und mal auf Seiten der Empfänger steht. Enthalten sind die Filme:
   - Private Haushalte als Abgabenzahler
   - Private Haushalte als Transferempfänger
   - Private Haushalte als Einkommensbezieher.
Zielgruppe: Sek I+II (9-13)                              31 Minuten